Sie sind hier:  Home  ->  Willkommen  ->  News-Archiv  -> 

Stellenausschreibung Meister/in im handwerklichen Bereich

Die Stadt Niddatal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Meister/in im handwerklichen Bereich

 

für den städtischen Bauhof in Vollzeit (39 Stunden).

 

Aufgabenschwerpunkte

 

  •   Personalverantwortung als Vorarbeiter für ein Bauhofteam
  •   Effiziente Organisation von Personal, Geräten und Material
  •   Optimierung der Arbeitsabläufe und organisatorische Arbeiten für den gesamten Bauhof
  •   Praktische Tätigkeiten in den arbeitsspezifischen Bereichen

 

Unsere Erwartungen

 

  •   Abgeschlossene Ausbildung als Meister in einem handwerklichen Beruf mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
  •   Organisationstalent, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsvermögen
  •   Freundliches, zuvorkommendes und bürgerorientiertes Auftreten
  •   Kenntnisse um Umgang mit PC und MS-Office
  •   Hohes Maß an Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  •   PKW-Führerschein C1 E
  •   Bereitschaft zum Einsatz außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit (Rufbereitschaft, Winterdienst)
  •   Wünschenswert ist die aktive Mitgliedschaft in einer freiwilligen Feuerwehr

 

Wir bieten

 

  •   Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  •   Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD
  •   Fachspezifische Fort- und Weiterbildung
  •   Die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

 

Haben wir Ihre Interesse geweckt?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die bitte bis zum 28.04.2018 an uns senden:

 

Magistrat der Stadt Niddatal, Haupt- und Personalamt, Hauptstr. 2. 61194 Niddatal

Gerne auch per E-Mail an  karin.kuenze@niddatal.de.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Künze unter der Telefon-Nr. 06034 / 91 24 25 gerne zur Verfügung.

 

Im Hinblick auf die Korrespondenz bitten wir um Angabe der E-Mail-Adresse. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt ist.


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Stadtbücherei geschlossen

Die Stadtbücherei bleibt vom 09.07. bis einschließlich 17.07.2018 geschlossen. In dieser Zeit entstehen selbstverständlich keine Gebühren. Allen Schülern und Familien schöne und erholsame Sommerferien!

mehr...