Sie sind hier:  Home  ->  Willkommen  ->  News-Archiv  -> 

Sperrung der L 3187 (Dorn-Assenheimer Straße) in Höhe der Eisenbahnunterführung in Niddatal Assenheim

 

Sperrung der L 3187 (Dorn-Assenheimer Straße) in Höhe der Eisenbahnunterführung in Niddatal Assenheim

 

Im Zuge der Arbeiten zum Bau einer Wassertransportleitung (Fernwasserleitung) im Auftrag der OVAG muss die Eisenbahnunterführung  am Ortsausgang von Assenheim Richtung Florstädter Kreuz

 

in der Zeit vom 05.08.2019 bis 28.10.2019

für den Verkehr voll gesperrt werden.

 

Die Umleitung erfolgt nicht wie am 16.07.2019 veröffentlicht über Friedberg Bruchenbrücken sondern über Friedberg-Industriegebiet und Bundesstraße B3 und wird entsprechend ausgeschildert sein.

 

 

Niddatal, 22.07.2019

Der Bürgermeister der Stadt Niddatal

als Ordnungsbehörde

 


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Die Stadt Niddatal / Firma Remondis informieren:

Die auf der Stadtverwaltung erhältlichen Restabfallsäcke dürfen nur max. zu 90 % befüllt werden und nicht schwerer sein als 14 kg, damit die Mitarbeiter von Remondis die Säcke noch „vernünftig greifen“ können.

mehr...